Kurzgeschichte “Das Klagelied der tickenden Herzen” von Candy Hecht.

Vorgeschlagener Preis: 0,99 

ISBN: 978-3-96385-000-4

Verlag: Verleger-Verlag

Seiten: 4

Kategorie:

Beschreibung

Eine bewegende Geschichte über einen Uhrmacher, der völlig ohne Hintergedanken einfach nur Menschen helfen wollte und dessen Hilfe trotz bester Absichten nicht den gewünschten Effekt hatte. Packend geschrieben, verleitet diese melancholische Geschichte zum Nachdenken und treibt einem beim Lesen einen kleinen Schauer über den Rücken.

Teaser:

Einst lebte, in einer kleinen Stadt, sehr weit im Osten, ein Uhrmacher. Sein großes, schwarz gestrichenes Haus mit weitläufigem Grundstück, stand auf einem Hügel und war von einer Wiese umgeben. So hatte er immer den besten Blick über die Stadt, wenn er am Abend bei einem Tee auf der Veranda saß.
Der Uhrmacher liebte es, die kranken Uhren der Leute zu heilen, widmete sich ihnen mit aller Hingabe und Ruhe. Seine magischen Hände, mit denen er auch die filigransten Modelle zu reparieren schaffte, waren schon bald im ganzen Land bekannt. Die Leute kamen …

Zusätzliche Information

Dateiformat

PDF, ePub

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kurzgeschichte “Das Klagelied der tickenden Herzen” von Candy Hecht.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.