Kurzgeschichte “Papst Erwin IX” von Raymond Zoller

Vorgeschlagener Preis: 0,99 

ISBN: 978-3-96385-006-6

Verlag: Verleger-Verlag

Seiten: 2

Kategorie:

Beschreibung

Geschichte ist Geschichte. Oder doch nicht? In der Kurzgeschichte von Raymond Zoller wird man auf den Arm genommen – oder auch nicht. Und es werden einem fantastische Fakten präsentiert über einen der großen Gegenpäpste – oder auch nicht. Lesen Sie selbst.

Teaser:

… Das Lepquescher Konzil konnte die Probleme nicht lösen und vergrößerte nur die Verwirrung. Und so groß war die Verwirrung und so weitreichend deren Folgen, dass sich heute nicht mehr feststellen lässt, wo es genau stattfand. – Manche sagen, das sei in Deuselbach gewesen. Warum es in Deuselbach gewesen sein soll, weiß man hinwiederum nicht, da die Vertreter dieser Theorie – vornehmlich Historiker aus den Kreisen des Deuselbacher Heimatkundevereins – bislang davon absahen, ihre Behauptung zu begründen. – In jüngster Zeit wurden Stimmen laut, es habe in Lepquesch an der Risl stattgefunden; eine Sichtweise allerdings, die einer eingehenden Überprüfung kaum wird standhalten können. Denn seit langem schon ist wissenschaftlich bewiesen …

Zusätzliche Information

Dateiformat

PDF, ePub

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kurzgeschichte “Papst Erwin IX” von Raymond Zoller“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.